Ermäßigter Steuersatz für zusammengeballte Überstundenvergütung

Erhält ein Arbeitnehmer für seine in der Vergangenheit angesammelten Überstunden einen Geldausgleich, so ist diese Vergütung gemäß eines BFH-Urteils vom 02.12.2021 unter folgenden Voraussetzungen mit einem ermäßigten Steuersatz zu besteuern:
Die Nachzahlung wird für eine Tätigkeit geleistet, die über einen Zeitraum von mehr als 12 Monaten und über mehrere Veranlagungszeiträume lief.
Durch den reduzierten Steuersatz soll die höhere Versteuerung, die sich durch den progressiven Steuersatz bei einer Zusammenballung von Einkünften ergibt, gemindert werden.

Haben Sie hierzu Fragen? Gerne beraten wir Sie. Rufen Sie uns einfach an unter der Telefonnummer 0841/885 40 60.

Kontakt

Anfahrt

Haltmayrstraße 8f
85049 Ingolstadt

Öffnungszeiten

  • Montag - Donnerstag:

    08.00 - 17.30 Uhr

  • Freitag:

    08.00 - 14.00 Uhr

  • Montag-Donnerstag
    08.00 - 17.30 Uhr
    Freitag
    08.00 - 14.00 Uhr